Kategorie: Blog

Ein Fehler, der gerade beim Beginn mit Google AdWords sehr häufig gemacht wird, ist die Verwendung von zu vielen Keywords. In der Annahme, dass eine möglichst große Bandbreite an Keywords auch möglichst viel Traffic und damit Umsatz für den Webseitenbetreiber bringt, lassen sich viele von ihnen dazu hinreißen, eine zu große Anzahl an Keywords in ihre Google AdWords Kampagnen einzubauen. Häufig werden hier lange Listen an Worten eingefügt oder importiert, von denen ein Großteil nur am Rande oder bei genauerem Hinblicken eigentlich gar nicht das tatsächliche Angebot der Webseite beschreibt.

Artikel lesen

Bei der Erstellung von AdWords-Kampagnen können auch Keywords ausgeschlossen werden. Diese Einstellungsmöglichkeit wird allerdings nur sehr selten genutzt. Mit der Option „Keywords ausschließen“ lässt sich insbesondere die Platzierung der Anzeigen im erweiterten Google-Netzwerk abstimmen. Also wenn die Anzeigen nicht direkt neben den Suchergebnissen in Google angezeigt werden, sondern auf anderen Webseiten, wo Google-Werbefenster vorhanden sind.

 

Um auch über diesen Kanal potenzielle Interessenten für das eigene Angebot erreichen zu können, ist es sehr wesentlich,

Artikel lesen

Der Gestaltung der AdWords-Werbeanzeigen kommt große Bedeutung zu. Das sollte jedem klar sein, der eine AdWords-Kampagne aufsetzen möchte. Denn schließlich ist der Text der Anzeige entscheidend dafür, ob potenzielle Kunden klicken oder nicht. Oft wird jedoch der Fehler gemacht, dass ein und dieselbe Werbeanzeige für unterschiedliche Anzeigengruppen verwendet wird und diese das Angebot auch nur sehr allgemein beschreibt. Hier kann es zwar natürlich sein, dass auch auf diesem Wege ab und zu ein Kunde auf die Webseite gelangt,

Artikel lesen

Auf der Welt gibt es über 200 Länder. Und die meisten davon haben auch Hauptstädte. Bei einigen Ländern ist es jedoch nicht genau auszumachen, wo die Hauptstadt genau liegt und auch sonst gibt es viele nicht ganz gewöhnliche Konstellationen. Hier einige Beispiele:

Südafrika: 3 Hauptstädte für ein Land

Die regionale Wirtschaftsmacht Südafrika gönnt sich gleich drei Hauptstädte, was wohl an der verworrenen Geschichte des Landes liegen mag, doch wohl auch an der Reiselust der Politiker,

Artikel lesen