Mit der ständig steigenden Internetnutzung und die wachsende Anzahl von Online Shops und Unternehmen, die ihren Betrieb und ihre Produkte im Internet präsentieren, stellt die Präsenz im Internet für viele Webseiten Betreiber eine große Bedeutung dar. Man will nicht nur im Internet präsent sein, sondern auch über Suchmaschinen für potentielle Kunden leicht auffindbar sein. Dafür sorgt die Suchmaschinenoptimierung, die im Zeitalter des Internets kaum mehr wegzudenken ist. Damit dies möglich ist, kommt auch einem anderen Bereich, der Texterstellung, eine große Bedeutung zu. Für die Suchmaschinenoptimierung werden Texte benötigt, die über einen unique content verfügen und für die Leser wie auch für die Suchmaschine interessant sind.

 

Die Texterstellung umfasst aber nicht nur die Suchmaschinenoptimierung, sondern wird auch im Bezug auf Werbetexte, Homepages oder Produktpräsentation im Internet benötigt. Je nachdem, welche Art von Text benötigt wird, werden auch an die Texte unterschiedliche Anforderungen gestellt. Längst genügt es nicht mehr, bei der Texterstellung wichtige Daten und Fakten einzubinden. Vor allem bei der Suchmaschinenoptimierung kommt es darauf an, wie bestimmte Keywords wie oft in einen Text eingebunden werden. Den Erfolg der erstellten Texte beeinflussen neben den Keywords aber auch der Sprachstil und die Länge des Textes.

 

Außerdem benötigt man für die Texterstellung auch die angestrebte Zielgruppe. Es kommt immer darauf an, welche Zielgruppe der Text und somit das Produkt oder das Unternehmen ansprechen soll. Während für die Suchmaschinenoptimierung vorrangig die Keyworddichte wichtig ist, wird das Interesse des Lesers auch durch die Strukturierung und die Gliederung des Textes geweckt. Übersichtlichkeit und eine gute Präsentation sind somit ebenso von Bedeutung wie der Inhalt.